Angry Birds Action: Lustiges Flipper-Spiel mit Augmented Reality-Elementen vorgestellt

Kaan Gürayer

Die Angry Birds sind zurück! Passend zum bald anlaufenden Kinofilm hat Entwickler Rovio seiner kultigen Spiele-Reihe einen neuen Ableger verpasst: „Angry Birds Action!“ weicht nicht nur vom traditionellen Gameplay ab, sondern bietet auch allerhand Zusatzfunktionen wie etwa Augmented Reality-Elemente.

1.463
Angry Birds Action! Launch-Trailer

Sieben Jahre sind die Angry Birds mittlerweile schon alt und wie keine andere Spiele-Reihe stehen die wütenden Vögel sinnbildlich für die Ära der Smartphone-Apps, die aus jedem Mobiltelefon im Handumdrehen eine mobile Spielekonsole zaubern können.

Angry Birds Action setzt sich jedoch auf erfrischende Weise vom bekannten Spielprinzip der Vorgänger ab und integriert neue Gameplay-Elemente. Zuallererst haben die Entwickler dem Spiel einen Perspektivwechsel verpasst: Schaute man bislang seitlich auf das Geschehen, wird nun auf die Vogelperspektive gesetzt. Das ist auch nötig, denn im Kern ist Angry Birds Action ein klassisches Flipper-Spiel – angereichert mit den bekannten Charakteren der Reihe und umgesetzt mit wunderbar verspielten Grafiken.

Besonders interessant am Spiel sind jedoch die vielen Zusatzfunktionen, die Angry Birds Action bietet und damit zum perfekten Beispiel für vertikales Marketing wird. Da wären etwa die sogenannten „BirdCodes“ – spezielle Codes in Bildform, die in Merchandising-Produkten zum kommenden Kinofilm versteckt sind und eingescannt werden können. Damit lassen sich im Anschluss neue Inhalte wie zum Beispiel Mini-Games oder Power-Ups freischalten.

Bildergalerie Angry Birds Action!

Angry Birds Action: Kostenlos mit In-App-Käufen

Übrigens: Wer sich den Kinofilm anschaut und während der End-Credits das Spiel öffnet, erhält nicht nur einen „exklusiven Movie-Clip“ des Streifens, sondern schaltet außerdem eine komplett neue Welt in Angry Birds Action frei. Umgesetzt wird das laut Rovio durch ein „unverständliches digitales Wasserzeichen“, das im Hintergrund abgespielt wird.

Angry Birds Action ist sowohl im Google Play Store als auch Apple App Store verfügbar und setzt mindestens Android 4.1 oder iOS 8 voraus. Das Spiel ist grundsätzlich kostenlos, finanziert sich jedoch über In-App-Käufe.

Angry Birds Action für Android-Smartphones- und Tablets herunterladen:

Angry Birds Action!

Angry Birds Action für iPhone und iPad herunterladen:

Angry Birds Action!

Weitere Themen: Angry Birds - Der Film, Angry Birds - iOS, Angry Birds Android, Rovio Mobile Ltd.

Neue Artikel von GIGA ANDROID