Angry Birds - PC-Version steht zur Verfügung

Das verärgerte Flattervieh streitet sich in nächster Zeit auch auf dem heimischen Computer mit den verfeindeten Schweinen:Angry Birds ist jetzt auch auf dem PC erhältlich und wartet auf angehende Katapult-Experten.

Das Spiel „Angry Birds“ konnte auf Android- und iOS-Systemen bereits erstaunliche Erfolge einfahren. Jetzt dürfen wir die beliebte App auch auf unserem Rechner oder Notebook installieren – allerdings nur über Intels AppUp-Store. Dort dürfen wir uns „Angry Birds“ für 4,99 US-Dollar herunterladen. Aber Vorsicht: Die Version von Intels AppUp-Store funktioniert nur mit Windows XP und Windows 7 – Nutzer von Windows Vista bleiben außen vor.

Der Preis von etwa 5 US-Dollar ist zudem temporär – in Zukunft wird das Spiel das Doppelte kosten. „Angry Birds“ wurde schon in der Vergangenheit auf die PS3 und die PSP geportet und in Sonys Mini-Serie aufgenommen. Dort kostet das kleine Programm ca. 4 US-Dollar. Künftig stehen weitere Ports an, so sollen die bunten Vögel auch auf Microsofts Xbox 360 und dem Windows 7 Phone eintreffen.

* gesponsorter Link