Angry Birds - PC-Version steht zur Verfügung

Thomas Goik
Angry Birds - PC-Version steht zur Verfügung

Das verärgerte Flattervieh streitet sich in nächster Zeit auch auf dem heimischen Computer mit den verfeindeten Schweinen:Angry Birds ist jetzt auch auf dem PC erhältlich und wartet auf angehende Katapult-Experten.

Das Spiel “Angry Birds” konnte auf Android- und iOS-Systemen bereits erstaunliche Erfolge einfahren. Jetzt dürfen wir die beliebte App auch auf unserem Rechner oder Notebook installieren – allerdings nur über Intels AppUp-Store. Dort dürfen wir uns “Angry Birds” für 4,99 US-Dollar herunterladen. Aber Vorsicht: Die Version von Intels AppUp-Store funktioniert nur mit Windows XP und Windows 7 – Nutzer von Windows Vista bleiben außen vor.

Der Preis von etwa 5 US-Dollar ist zudem temporär – in Zukunft wird das Spiel das Doppelte kosten. “Angry Birds” wurde schon in der Vergangenheit auf die PS3 und die PSP geportet und in Sonys Mini-Serie aufgenommen. Dort kostet das kleine Programm ca. 4 US-Dollar. Künftig stehen weitere Ports an, so sollen die bunten Vögel auch auf Microsofts Xbox 360 und dem Windows 7 Phone eintreffen.

Weitere Themen: Version, Angry Birds PC Download , Angry Birds PC, Angry Birds Demo, Rovio Entertainment Ltd.

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • H1Z1: Shooter ab morgen eine Woche kostenlos spielbar

    Gute Nachrichten für alle, die gern Battle-Royale-Shooter spielen und jene die es mal ausprobieren wollen: Vom 14. Dezember bis 21. Dezember ist der Shooter H1Z1 kostenfrei spielbar – mit allen Inhalten. Außerdem gibt es dicke Rabatte auf Steam. mehr

  • MediEvil

    Nach dem Erfolg der Crash Bandicoot N. Sane Trilogy feiert mit Sir Daniel Fortesque ein weiteres Urgestein der PlayStation seine Rückkehr auf die PS4. Im bunten Action-Adventure Medievil übernehmt ihr die Rolle von Skelett Sir Dan und befreit Gallowmere aus den Fängen des bösen Magiers Zarok. mehr

  • Nintendo 64: Prototyp für portable Mini-Version geleakt

    Ein portables N64 Mini? Was zunächst nach einem unerfüllten Traum eines jeden Retro-Fans klingt, existiert mittlerweile tatsächlich – zumindest in Form eines Prototyps der Firma Hyperkin. Ein Mitarbeiter hat kürzlich Bilder der Handheld-Konsole ins Internet gestellt und damit seinen Job aufs Spiel gesetzt. mehr