Anno 1701 - Namensgebung für Addon enthüllt

Leserbeitrag
5

(Pat) Die USK hat neben der sorgsamen Altersfreigabe in Deutschland auch eine positive Nebenwirkung: Man erfährt bereits vor der offiziellen Ankündigung durch den Publisher Titel und andere Zusätze.

So auch im Falle des Addons zu “Anno 1701″, dass auf den Titelzusatz “Der Fluch des Drachen” hören wird. Das 11 Missionen starke Erweiterungspack schickt einen einsamen Helden auf eine abenteuerliche Reise in asiatische Länder, die den Solomodus um 20 bis 30 Stunden Spielzeit bereichern soll. Neben zahlreichen Subquests und vier neuen CSPs (ComputerSpielerProfile) wird ein “World Editor” für individuelles Leveldesign im Paket enthalten sein.

Leider sind nähere Details über den asiatischen Fluch oder des Releasedatums bisher nicht an die Öffentlichkeit gedrungen. Lediglich das dritte Quartal 2007 wurde als Erscheinungszeitraum angegeben, womit wir jedoch bald mit einem konkreten Termin rechnen können.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz