Jowood - Publisher Jowood geht in Konkurs

Leserbeitrag
2

Nun ist es endgültig, nach mehreren Medienberichten ist der Publisher Jowood nun in Konkurs gegangen. Zu Beginn war man noch optimistisch gewesen als man in das Insolvenzverfahren ging, da man hoffte, durch mögliche neue Investoren den Publisher noch zu retten. Doch nun sind die Verhandlungen gescheitert und man muss gezwungenermaßen in Konkurs gehen.

 

Somit ist das Ende so gut wie besiegelt. Wie es nun weitergeht, bleibt noch unklar, genauso was mit den Add-ons für Arcania: Gothic 4 (The Fall of Setariff ) bzw. Spellforce (Faith in Destiny) weitergeht, bleibt auch noch ungeklärt.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz