ArcaniA: Fall of Setarrif - Erstes Trailer-Video zum ArcaniA: Gothic 4-Addon

Tino

Dass der Publisher JooWooD trotz Insolvenz ein Addon zum stark umstrittenen ArcaniA: Gothic 4 in den Handel bringt, ist lobenswert. Die Spielerweiterung ArcaniA: Fall of Setarrif bietet ein neues Abenteuer im bereits bekannten Spieluniversum. Ihr könnt erstmals andere Charaktere spielen und so die Story aus einer völlig neuen Sichtweise heraus erleben.

ArcaniA: Fall of Setarrif - Erstes Trailer-Video zum ArcaniA: Gothic 4-Addon

Nun hat JoWooD nicht nur eine offizielle Homepage zum Addon online gestellt, sondern auch ein erstes Trailer-Video.
Im von Spellbound Entertainment entwickelten Spiel, begegnet ihr einem neuen Feind – ein mysteriöser, vom Hass getriebener Dämon verbreitet auf seinem Streifzug durch die östlichen Gefilde Angst und Schrecken. Auch die Küstenstadt Setarrif gerät in seinen zerstörerischen Blick. In der Rolle des namenlosen Helden, stellt sich der Spieler mit Hilfe seiner Gefährten der neuen Herausforderung.
“Mit dem Add-on ArcaniA: Fall of Setarrif haben wir die großartige Gelegenheit die Geschichte von Setarrif zu erzählen. Neben der Handlung, die nahtlos am Hauptspiel ansetzt, wird man dabei besonders abwechslungsreiche Gebiete, Quests und Dungeons erforschen können. Eines sei schon verraten: Man darf seinen Helden aus dem Hauptspiel weiterspielen und trifft wieder alte Bekannte. Diesmal haben wir uns dafür allerdings etwas ganz Besonderes ausgedacht”, so Spellbound Entertainment’s Lead Designer André Beccu.
ArcaniA: Fall of Setarrif wird am 25. März in den Handel kommen.

Weitere Themen: ArcaniA - Fall of Setarrif

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz