ArcaniA - ArcaniA ? Fall of Setarrif

Leserbeitrag
2

Spellbound Entertainment und Jowood haben heute ein Addon für ?Arcania ? Gothic 4? angekündigt. Dieses soll den Namen ”ArcaniA ? Fall of Setarrif” tragen und spielt – wie es der Name vermuten lässt – vornehmlich in der im hauptspiel nicht begehbaren Stadt Setariff.

Das Addon setzt die Geschichte des Hauptspiels nahtlos fort. In der Pressemitteilung heißt es dazu:
ArcaniA ? Fall of Setarrif setzt dort an, wo das Hauptspiel endete. Nachdem der Demon König Robar III ausgetrieben wurde flüchtete dieser nach Setarrif um sich einen neuen Wirt zu suchen. Setarrif, schon seit längerem von der Außenwelt abgeschnitten, verfällt dem Chaos und Verwüstung greift um sich.
König Robar III sorgt sich um die Stadt im Osten Argaans als auch um seine alten Freunde, die derzeit in der Stadt verweilen. Der namenlose Held macht sich also im Auftrag des Königs auf den Weg nach Setarrif? Doch er weiß nicht was ihn dort erwartet!

Hauptcharakter wird wieder der namenlose Schäfer aus dem Arcania – Gothic 4 sein, den man laut Jowood auch aus dem Hauptspiel importieren können wird. Allerdings wird man auch in die Rolle anderer Charaktere schlüpfen können. Welche Charaktere dies sein werden und wie sich das spielerisch auswirkt, verrät JowooD dabei noch nicht.

In der Pressemitteilung heißt es weiterhin:

  • 10 Stunden Spieldauer durch eine Vielzahl an Missionen und Quests
  • Erlebe die Geschichte aus der Sicht anderer Charaktere ? erstmals in der Serie!
  • Charakter aus dem Hauptspiel ArcaniA ? Gothic 4 kann übernommen werden!
  • Eine Vielzahl an neuen Gegenständen für eine noch größere Auswahl an Charaktervariationen!
  • Neue Feinde!
  • Neue ?Environment Sets? wie Städte, Küstenregionen, Dschungel und Gebirge mit vulkanischen Aktivitäten

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz