Arma 3 - News

  1. Arma 3: Kostenloser DLC bringt Kampagne

    GIGA News 1
    Arma 3: Kostenloser DLC bringt Kampagne

    Am 31. Oktober erscheint ein kostenloser DLC für Bohemia Interactives Militärsimulation Arma 3. Dieser bringt die ersten Inhalte für Einzelspieler und stellt gleichzeitig den Auftakt zur Kampagne dar, denn mehr Episoden sollen folgen.

  2. Wie wäre es mit DayZ in Arma 3?

    Martin Zier 12
    Wie wäre es mit DayZ in Arma 3?

    Anscheinend dauert es noch eine ganze Weile, bis die Standalone-Version von DayZ erscheint, haben Modder bereits den Arma 2 Mod in der Arma 3 Engine zum laufen gebracht. Zwar häufen sich die Bugs damit noch öfter, aber dafür sieht es verflucht gut aus und das...

  3. Arma 3: Bohemia startet die Beta

    Maurice Urban 1
    Arma 3: Bohemia startet die Beta

    Bohemia Interactive ist dem offiziellen Launch von Arma 3 einen Schritt näher gekommen. Das Studio startete jetzt nämlich die Beta-Phase der Militärsimulation und sorgte gleichzeitig für einige neue Inhalte.

  4. DayZ: Konsolen-Version ist “fast sicher”

    Maurice Urban 2
    DayZ: Konsolen-Version ist “fast sicher”

    Zwar schaffen es die DayZ Entwickler nicht einmal, die seit langer Zeit geplante Standalone-Version der Zombie-Mod pünktlich zu veröffentlichen, dennoch denkt man weiterhin an eine Konsolen-Version. Dean Hall zufolge wird es diese mit höchster Wahrscheinlichkeit...

  5. Arma 3: Insel wird umbenannt

    Maurice Urban
    Arma 3: Insel wird umbenannt

    Bohemia Interactive, Entwickler von Arma 3, gab heute bekannt, dass man den Schauplatz der Militärsimulation umbenennen wird. Hintergrund ist die Festnahme der beiden Entwickler in Griechenland.

  6. Arma 3 Entwickler auf Kaution freigelassen

    Maurice Urban 3
    Arma 3 Entwickler auf Kaution freigelassen

    128 Tage saßen Ivan Buchta und Martin Pezlar bisher im Gefängnis. Der Grund: Die griechische Regierung warf ihnen Spionage vor, die beiden Entwickler von Arma 3 sollen unerlaubt Fotos einer Militärbasis auf der Insel Lemnos geschossen haben. Jetzt gibt es endlich...

  7. ARMA 3: Entwickler wegen Spionage verhaftet

    Maurice Urban 8
    ARMA 3: Entwickler wegen Spionage verhaftet

    Gute Nachforschungen gehören bei einer Militärsimulation wie ARMA 3 natürlich dazu, doch manchmal kann das Ganze auch richtig gefährlich werden. Zwei Mitarbeiter von Bohemia Interactive wurden nun mit dem Vorwurf von Spionage festgenommen.

GIGA Marktplatz