Das neue Assassin's Creed kommt vielleicht erst 2018 oder noch später

Lukas Flad
1

Es ist das erste Jahr seit langem, dass es keinen neuen Ableger der „Assassin’s Creed“-Reihe gibt. Und das Warten könnte noch länger dauern: Laut Ubisofts Firmenchef solltest Du für 2017 nicht automatisch mit einem neuen Teil rechnen.

Das neue Assassin's Creed kommt vielleicht erst 2018 oder noch später

Mit Assassin’s Creed Syndicate erschien Ende 2015 der letzte große Ableger der erfolgreiche Videospielreihe. Aus einem Inteview, das GameSpot mit Yves Guillemot, CEO und Firmengründer von Ubisoft, führte, geht hervor, dass der nächste Teil der Serie vielleicht auch 2017 nicht erscheint.

„Wir haben während der Entwicklung von Assassin’s Creed gemerkt, dass wir die Möglichkeit hatten es auf ein neues Level zu heben. Also haben wir uns gesagt, dass wir uns Zeit nehmen, um eine fantastische Erfahrungen zu schaffen“, meint Guillemot. Demnach sah Ubisoft, dass das neue Assassin‘s Creed Potential hat, um die IP zu revolutionieren. Dafür musste allerdings das „Jedes Jahr eine Veröffentlichung“-Modell geändert werden.

Das sind die historischen Fehler von Assassin’s Creed Syndicate

Auf die Frage, wann es denn soweit sein werde, antwortete der CEO nur, dass es „kommen wird, wenn es fertig ist.“ Das heißt laut ihm aber auch, dass Du vielleicht erst 2018 oder noch später wieder über die Dächer hüpfen und Dich auf Deine Feinde hinabstürzen kannst.

Was genau Ubisoft unter „revolutionieren“ versteht, wollte Guillemot nicht verraten. Das letzte Assassin‘s Creed transportierte den Spieler ins viktorianische London. In unserem Test kritisierten wir unter anderem die Abnutzungserscheinungen. Ebendeswegen ist eine kleine Revolution der IP vielleicht gar nicht so verkehrt.

Ganz auf Assassin’s Creed müssen wir aber in diesem Jahr nicht verzichten. Am 17. November 2016 erscheint Assassin’s Creed: The Ezio Collection für PlayStation 4 und Xbox One. Die Trilogie mit Ezio Auditore da Firenze beinhaltet die die Serienteile Assassin's Creed 2, Assassin's Creed: Brotherhood sowie Assassins's Creed: Revelations.

Ankündigungstrailer zu Assassin’s Creed: The Ezio Collection

2.479
Assassin's Creed: The Ezio Collection - Ankündigungstrailer

Hat dir "Das neue Assassin's Creed kommt vielleicht erst 2018 oder noch später" von Lukas Flad gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Assassin's Creed Unity, Assassin's Creed 4: Black Flag, Assassin's Creed III, Assassin's Creed Revelations, Assassin's Creed: Brotherhood, Assassin's Creed II, Assassin's Creed, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES