Assassin's Creed 2 - Ist es etwa doch geschnitten? [UPDATE]

Leserbeitrag
16

Laut dem österreichischen Händler gamesonly.at soll die Fortsetzung des beliebten Assassinenspiels Assassin’s Creed nun doch geschnitten sein!

Anscheinend wurde anstatt Blut oder Kampfszenen gleich ein ganzes Level rausgeschnitten, das sich Arsenale Schiffswerft in Venedig nennt.
Das ist ein schwerer Brocken, denn das Level dauert um die 45 Minuten!

Laut der Seite soll es das Level nur für Vorbesteller der PEGI-Version geben, die im Gegensatz zu unserer 16-Fassung ein 18-Rating bekommen hat.

Diese Maßname soll anscheinend wegen Regionaler Gründe getroffen worden sein, damit das Spiel in Deutschland ein 16-Rating bekommt. Was so brutales in diesem Level geschieht, ist bisweilen noch nicht bekannt.

Aber halt! Das kennen wir doch schon irgendwoher…
Ganz genau, denn das war auch schon bei Resident Evil 5 der Fall. Dort wurde nämlich der Versus-Modus rausgeschnitten, um ein passendes Rating zu bekommen.

UPDATE 16:10 Uhr:
Laut einem offiziellen Statement einer Mitarbeiterin im Ubisoft-Forum handelt es sich bei dem angesprochenen Level lediglich um eine Bonusmission, die in einigen Editionen für Vorbesteller enthalten ist. Das Hauptspiel sei nach wie vor nicht von Kürzungen betroffen.

Quiz wird geladen
Wie gut kennst du Assassin's Creed? (Quiz)
Wie lautet der Name von Ratonhnhaké:tons Schiff?

Weitere Themen: Assassin's Creed, Update

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz