Assassin's Creed 3: Mit Tomhawk, Axt und Bogen gegen die Briten

Maurice Urban

Um als Assassine erfolgreich zu sein, braucht man neben den richtigen Talenten auch die richtige Ausrüstung. Assassin’s Creed 3 bietet uns ein ganzes Arsenal an Waffen, welches man uns im neuen Trailer etwas genauer vorstellt.

Assassin's Creed 3: Mit Tomhawk, Axt und Bogen gegen die Briten

Neben seinen versteckten Klingen und dem Tomahaw weiß Protagonist Connor noch mit vielen weiteren Waffen umzugehen. Da “Assassin’s Creed 3″ im Rahmen des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges spielt, stehen euch so etwa auch Musketen zur Verfügung.

Seine indianischen Wurzeln beweist Connor hingegen bei der Verwendung von Pfeil und Bogen und wenn es ganz rabiat zugehen muss, dann greift er auch schon einmal zur Kampfaxt. Assassin’s Creed 3 () wird Ende des Monats für PS3 und Xbox 360 erscheinen, die PC Version folgt Mitte November. Zwei Wochen später könnt ihr den Titel dann auch auf der Wii U zocken.

Hat dir "Assassin's Creed 3: Mit Tomhawk, Axt und Bogen gegen die Briten" von Maurice Urban gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: gamescom 2013: Vorverkauf für 2014 hat begonnen, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES