Assassin’s Creed 3: Über 7 Millionen Mal verkauft

Da hat sich das Marketing doch gelohnt: Ubisoft gab nun äußerst zufriedenstellende Verkaufszahlen von Assassin’s Creed 3 bekannt.

Assassin’s Creed 3: Über 7 Millionen Mal verkauft

Nur einen Monat nach Release konnte sich der Titel bereits über 7 Millionen Mal auf PC, Xbox 360, PS3 und Wii U verkaufen. Somit konnte Assassin’s Creed 3 auch einen neuen internen Rekord aufstellen, denn kein anderer Titel von Ubisoft konnte sich in diesem Zeitraum so oft verkaufen.

Allein in der Singleplayer-Kampagne wurden 82 Jahrhunderte an Spielzeit gesammelt und über 3 Milliarde Attentate ausgeführt. Im Multiplayer, welcher doppelt so häufig gespielt wird wie bei Assassin’s Creed Revelations, wurden 250 Millionen Spieler in 5 Milliarden Sessions getötet.

Demnächst soll das Spiel durch einen neuen Story DLC rund um den durchgedrehten George Washington erweitert werden.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Assassins Creed 3

Weitere Themen: gamescom 2013: Vorverkauf für 2014 hat begonnen, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz