Assassin’s Creed 3: Verkaufszahlen liegen bei 12 Millionen Einheiten

von

Keine Überraschung: Assassin’s Creed 3 hat sich jetzt schon als wahrer Erfolg bewiesen. Im Rahmen der aktuellen Quartalszahlen hat Publisher Ubisoft neue Verkaufszahlen verraten.

Assassin’s Creed 3: Verkaufszahlen liegen bei 12 Millionen Einheiten

Die Geschichte rund um Ratonhnhaké:ton aka Connor war auch in der Weihnachtszeit verdammt beliebt. 12 Millionen Mal wurde “Assassin’s Creed 3″ bisher an Einzelhändler ausgeliefert bzw. über digitale Plattformen verkauft.

Mitte Dezember meldete der Publisher noch die Zahl von 7 Millionen Verkäufen. Im Vergleich zu Assassin’s Creed Revelations konnte man die Verkaufszahlen um 70% steigern, Assassin’s Creed 3 stellte zudem einen internen Rekord auf.

Der andere große Titel der Weihnachtszeit war Far Cry 3. Auch hier wurde Ubisoft positiv überrascht, 4,5 Millionen Mal ging der Open-World Titel bisher über die Ladentheke.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Assassins Creed 3

Weitere Themen: gamescom 2013: Vorverkauf für 2014 hat begonnen, Ubisoft


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz