Assassin's Creed: Ubisoft hat drei Titel in Entwicklung

Maurice Urban
4

Selbst wenn Assassin’s Creed IV: Black Flag floppen sollte – mit der Reihe geht es weiter. Ubisoft hat derzeit nämlich insgesamt drei Titel des Franchises in Entwicklung.

Assassin's Creed: Ubisoft hat drei Titel in Entwicklung

Im Gespräch mit Kotaku verriet Ubisoft CEO Yves Guillemot die Entwicklung des Trios und versprach, trotz der schnellen Releases Innovationen abzuliefern. Möglich wird dies durch Ubisofts Multi-Studio Ansatz – an Assassin’s Creed Spielen arbeiten teilweise ein halbes Dutzend Studios.

“Wir stellen sicher, dass die Teams genug Zeit haben – zwei Jahre, drei Jahre, sodass sie Risiken eingehen und ihr Konzept ändern können, um es ansprechend und frisch zu machen. Wir müssen sicherstellen, dass die Teams genug Energie und Zeit haben, um die für ein qualitativ hochwertiges Spiel notwendigen Schritt zu unternehmen.”

Einer der drei Titel dürfte Assassin’s Creed IV: Black Flag sein, welches Ende Oktober erscheint. Möglicherweise ist unter den drei Spielen auch ein neuer Ableger für Handhelds.

Via: VG247

Weitere Themen: Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz