Assassin's Creed: Brotherhood - Kostenloser Multiplayer-DLC noch vor Weihnachten

Steven Drewers

“Project Animus Update 1.0″ wird der erste DLC zu Assassin’s Creed: Brotherhood heißen. PS3 und Xbox-Besitzer kommen schon bald in den Genuss des zusätzlichen Contents.

Wie Ubisoft heute bekannt gab, wird Project Animus Update 1.0 für Assassin’s Creed: Brotherhood noch vor Weihnachten am 14. Dezember 2010 erschienen. Sowohl für die PlayStation 3 als auch die Xbox 360 gibt es den DLC sogar kostenlos. Man könnte jetzt denken, dass man mit einem kostenlosen DLC eh nicht viel Neues geboten bekommt. Damit läge man aber komplett falsch.

Animus Project Update 1.0 enthält nicht nur eine neue Multiplayer-Karte namens Mont Saint-Michel, sondern auch einen komplett neuen Multiplayer-Modus der taktisch-gewandten Meuchel-Mörder-Teams zugute kommt. Der Spielmodus “Advanced Alliance” soll im Vergleich zum normalen Alliance-Modus eine deutlich schwierigere Hearausforderung werden. Mit drei Teams zu je 2 Spielern wird den angehenden Stealth-Profis bei der Jagd auf die Zielperson einiges an Teamplay und Koordination abverlangt werden.

Ubisoft selbst hat auch noch einige ermunternde Worte zum kostenlosen DLC :

“Wir freuen uns sehr, dass wir in der Lage sind, den ersten Mehrspieler-DLC für Assassin’s Creed: Brotherhood kostenlos anbieten zu können”, so Sebastian Puel, Executive Producer von Ubisoft Montreal. “Wir wollen uns damit bei unseren Fans dafür bedanken, dass sie Assassin’s Creed Brotherhood bereits in der Release-Woche zu so einem großen Erfolg gemacht haben. Wir sind sehr stolz auf den einzigartigen und innovativen Mehrspieler-Modus, den der DLC enthält und hoffen, dass den Fans die neuen Inhalte gefallen werden.”

Quelle: Ubisoft

Weitere Themen: Assassin's Creed, multiplayer, DLC, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz