Assassin's Creed: Brotherhood - PC-Version im Anmarsch: Kommt Mitte März

Steven Drewers

Während die Konsolen-Fraktion schon seit Monaten mit unserem Meuchel-Freund Ezio durch dunkle Gassen schleichen darf, warten PC-Zocker noch immer auf einen festen Release-Termin von Assassin’s Creed: Brotherhood.

Vor einiger Zeit gab Ubisoft bereits bekannt, dass die PC-Version von Assassin’s Creed: Brotherhood Mitte März erscheinen würde, einen Stichtag wollte man jedoch noch nicht preisgeben. Jetzt teilte man der Fan-Gemeinde allerdings mit, dass der actionlastige Mörder-Titel schon am 17. März in Nordamerika in den Läden steht. Hierzulande verzögert sich der Release um einen Tag auf den 18. März.

Für das lange Warten bekommen PC-Zocker als Entschädigung einige Boni, denn die PC-Variante wird sowohl ATIs Eyefinity-Technologie, sowie Nvidias 3D-Funktion unterstützen. Zugegeben, dafür ist einiges an zusätzlicher Peripherie erforderlich, dafür ist man den Konsoleros dann aber um Einiges voraus.

Quelle: Ubisoft

Weitere Themen: Assassin's Creed, Version, Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz