Batman- Arkham Asylum - Testwertungen gekauft?

Leserbeitrag

Die Entwickler von dem Spiel ”Batman- Arkham Asylum” sollen sich diverse Testwertungen erkauft haben!
Auf einem Blogeintrag, von Ram Raider, hieß es, dass die Entwickler, alle Testartikel bis zu dem Verkaufstart nicht zu veröffentlichen. Das ist nicht das erste mal aber: Einige Spiele-Magazine haben Geld bekommen, dass sie eine Wertung über 90, auf das Cover des Magazines drauf zu drucken. So behauptet Ram Raider das alle Wertungen vor dem Release gekauft seien.
Eidos Marketing-Manager John Brooke reagierte schnell: ”Im Hinblick auf einen Artikel des Blogs RAM Raider, in dem Eidos vorgeworfen wird, Testwertungen für Batman: Arkham Asylum manipuliert zu haben, möchten wir festhalten, dass es keinerlei Verhandlungen über Spielewertungen mit irgendeinem Magazin gegeben hat. Kurz gesagt enthält dieser Artikel nicht einen Funken Wahrheit, ausgenommen natürlich der Titel des Spiels.”

Quiz wird geladen
Welcher Batman-Bösewicht bist du? (Quiz)
Was ist dir das Wichtigste im Leben?

Weitere Themen: Eidos Interactive

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz