Batman Arkham City: Warner versendet 6 Millionen Einheiten

Maurice Urban
1

Schon Batman: Arkham Asylum erfreute sich großer Beliebtheit, da war der Erfolg des Nachfolgers Batman: Arkham City keine große Überraschung. Publisher Warner gab nun während der Präsentation der aktuellen Finanzberichts neue Verkaufszahlen bekannt.

Batman Arkham City: Warner versendet 6 Millionen Einheiten

Im Oktober verkündete Warner noch stolz die Summe von 4 Millionen ausgelieferten Einheiten von , doppelt so viel wie der Vorgänger im gleichen Zeitraum. In den vergangenen Monaten konnte man diese Zahl noch einmal deutlich steigern, inzwischen versendete man über 6 Millionen Kopien des Spiels an die verschiedenen Händler.

Der Erfolg von Batman: Arkham City schlägt sich auch in den Finanzergebnissen von Warners Filmed Entertainment Division wieder. Hier wurde der Umsatz von 11,6 Milliarden Dollar auf 12, 6 Milliarden Dollar gesteigert, auch das Geschäftseinkommen erhöhte sich um rund 200 Millionen auf 1,3 Milliarden Dollar.

Diesen Sommer soll es mit Lego Batman 2: DC Super Heroes übrigens ein weiteres Videospiel zum Fledermaushelden geben.

Quelle: Eurogamer

Weitere Themen: Batman Arkham City Demo, Warner Interactive

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz