Batman Arkham Origins

Mit dem Erfolg von Batman Arkham Asylum hatte keiner so wirklich gerechnet – umso überraschender war es, dass auch der Nachfolger überzeugte. Rocksteady gönnt sich nach Batman Arkham City aber eine kleine Pause und lässt ein neues Studio ran – ob Batman Arkham Origins den Erfolg wiederholen kann?

Batman Arkham Origins – Prequel in Gotham City

WB Games Montreal schlägt auf jeden Fall einen Weg ein, den man von Sequels kennt. Batman Arkham Origins ist nämlich ein Prequel und erzählt so die Vorgeschichte der anderen Spiele. Batman ist hier noch jung und unerfahren, Gotham City ist aber bereits voll mit Bösewichten und so trifft der Superheld zum ersten Mal auf Joker und Co.

Die grundsätzlichen Features wie die offene Spielwelt werden beibehalten, auch am Gameplay wird sich nicht besonders viel ändern. Die Entwickler versprechen jedoch, neue Moves und Gadgets einzuführen, durch die das Kampfsystem erweitert wird.

Batman Arkham Origins – Mit Multiplayer-Modus?

Ebenfalls gerne gesehen bei Sequels sind Mehrspieler-Modi. Die bisherigen beiden Ableger der Arkham Reihe kommen ohne Multiplayer aus, bei Arkham Origins könnte sich dies jedoch ändern. Verschiedenen Quellen zufolge arbeitet das Team nämlich tatsächlich an einem Multiplayer-Modus, in dem die Gangs von Gotham gegen Batman und Robin antreten.

Bildergalerie batman-arkham-origins-screens

Batman Arkham Origins – Release am 25. Oktober

Batman Arkham Origins wird am 25. Oktober für nahezu alle aktuellen Plattformen (PC, Xbox 360, PS3, Wii U) erscheinen – ob es auch eine Umsetzung für Next-Gen Konsolen von Sony und Microsoft geben wird, steht derzeit nicht fest. Bei Games Rocket könnt Ihr das Spiel bereits .

Bereits bestätigt hat man hingegen einen Ableger für Handhelds. Batman Arkham Origins Blackgate wird für die Playstation Vita und den 3DS veröffentlicht. Entwickler Armature bastelt hier einen Titel im Metroidvania Genre.

von

Alle Artikel zu Batman Arkham Origins
  1. Batman Arkham Origins Test: Das Beste kommt zum Schluss!

    von David Hain
    Batman Arkham Origins Test: Das Beste kommt zum Schluss!

    Prequel. Es hat sicherlich seinen Grund, warum die Endung dieser neumodischen Erscheinung im Spielervokabular dem Wort Qual so ähnlich ist. Wann immer dieser Tage ein Spieleentwickler in Presseterminen das „Prequel“ beschwört, wissen wir mittlerweile: alles klar...

  2. Batman: Arkham Origins Collector’s Edition: Das ist drin

    von Martin Zier
    Batman: Arkham Origins Collector’s Edition: Das ist drin

    Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment haben heute die Inhalte der Collectors Edition von Batman: Arkham Origins offiziell vorgestellt. Die Collectors Edition wird limitiert am 25. Oktober 2013 erscheinen und jeweils für Xbox 360 und PlayStation...

Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz