Battlefield 1943 - Wird die 43 Millionen Kills Challenge schon diese Woche geknackt?

Leserbeitrag

Am Freitag den 10. Juli startete Electronic Arts die Coral Sea Challange. Sie forderten die Xbox 360 und die PlayStation 3 Community dazu heraus, bei Battlefield 1943 43 Millionen Kills zu erzielen, um die vierte Map Coral Sea und den Air Superiority Spielmodus freizuschalten. Viele Battlefield Fans gingen davon aus, dass es sich bei dieser Challange um eine monatelange Aufgabe handelt. Doch da lagen sie falsch. Schon nach den ersten 24 Stunden wurden über Xbox Live unglaubliche 6,7 Millionen Kills gezählt und über Playstation Network 3,7 Millionen Kills. Das sind unglaubliche 10,4 Millionen Kills in den ersten 24 Stunden. Mit solch einem Ergebnis hat selbst Electronic Arts nicht gerechnet. Es kann sich also nur noch um wenige Tage handeln, bis die 43 Millionen Kills geknackt werden. Der aktuelle Stand von heute beträgt:

Xbox 360: 23.426.750 Kills
Playstation 3: 13.112.462 Kills
Zusammen: 36.539.212 Kills
Kills pro Minute: 8458 Kills
Kills pro Sekunde: 141 Kills

Wenn ihr auf dem neusten Stand bleiben wollt, könnt ihr auf der offiziellen Seite von Battlefield 1943 den aktuellen Stand lesen.

Weitere Themen: DICE

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz