Battlefield 3: Die Maps des End Game Add-Ons

von

DICE hat wieder ein paar neue Infos zum End Game DLC für Battlefield 3 herausgegeben und stellt jetzt die vier neuen Maps des Add-Ons vor.

Battlefield 3: Die Maps des End Game Add-Ons

“Operation Riverside” spielt offensichtlich an einem kleinen Fluss, ein elektrisches Umspannwerk ist eines der weiteren Charakteristika der Map. Die Karte ist eher auf Infanterie ausgelegt, Fahrzeuge können für weitere Strecken aber ebenfalls verwendet werden.

Anders sieht es hingegen bei “Nebandan Flats” aus, der perfekten Map, um sich mit den neuen Fahrzeugen wie dem Dirtbike etwas in der Wüste auszutoben. Die Dirtbikes kommen auch bei den spektakulären Sprüngen auf der Map “Kiasar Railroad” zum Einsatz, zudem bietet das hügelige Terrain genügend Möglichkeiten, um sich vor den Feinden zu verstecken.

Die vierte Map im Bunde ist die Wintermap “Sabalan Pipeline”, die uns in eine eisige Schneelandschaft schickt. Battlefield 3: End Game soll im März erscheinen.

Bildergalerie bf3-end-game

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Battlefield 3 – Trial, DICE


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz