Battlefield 3 - Frostbite 2-Engine Tech-Demo im Video

Steven Drewers

Wie wir jüngst erfahren haben, wird DICE bei Battlefield 3 auf die Frostbite 2-Engine setzen. Zu dieser veröffentlichte DICE kürzlich eine Tech-Demo, die uns die Berechnungen von Licht und Co. etwas näher bringen soll.

Die Frostbite 2-Engine basiert zwar auf dem Gerüst der Frostbite Engine, die schon in Battlefield: Bad Company 2 zum Einsatz kam, wurde jedoch deutlich weiterentwickelt.

Während bei anderen Engines zur Berechnung des Lichteinfalls, Raytracing benutzt wird, setzt DICE auf Radiosity, welches vom Blickpunkt des Betrachters unabhängig ist. Mithilfe von Midleware Enlighten soll die Beleuchtung einer Szene in Battlefield 3 so realistisch wie möglich wirken.

In der Tech-Demo bekommen aus Gründen der Veranschaulichung keine detaillierten Modelle zu sehen. Auch interessant: DICE will die Engine nicht lizensieren lassen. Wie Johan Andersson twitterte, wolle man großartige Games entwickeln, keine Technik verkaufen.

Quelle: vg247

Weitere Themen: Engine

Neue Artikel von GIGA GAMES