Battlefield 3: Konsolen bekommen Custom-Server

von

Einer der Vorteile der PC-Version von Battlefield 3 zeigt sich im Multiplayer-Modus des Shooters, denn dort lassen sich die Server mit eigenen Einstellungen versehen. Doch Entwickler DICE kümmert sich auch um seine Konsolen-Fans und wird dieses Feature bald auch dort bereitstellen.

Battlefield 3: Konsolen bekommen Custom-Server

Der CEO des Entwicklers, Karl-Magnus Troedsson, bestätigte nun, dass man Server in Zukunft auch auf der Playstation 3 und der Xbox 360 anpassen kann. Wann genau dieses Feature für die Konsolen-Versionen von bereitstehen und ob es zusätzliche Kosten geben wird, verriet Troedsson aber nicht.

“Alle aktiven Spieler auf den Konsolen werden die Gelegenheit bekommen, ihre Server anzupassen und genau so einzustellen, wie sie wollen. Dieses Feature haben wir schon seit einiger Zeit in Battlefield für den PC, aber es ist absolut einmalig für Konsolen. Also sind wir darüber ziemlich begeistert.”

An neuen Inhalte wird es aber auch PC-Spielern nicht mangeln, Publisher Electronic Arts kündigte erst gestern drei neue Add-Ons zu Battlefield 3 an. Den Anfang macht das auf den Nahkampf fokussierte Close Quarters Pack im Juni.

Quelle: Joystiq

Battlefield 3

Weitere Themen: Battlefield 3 – Trial, Electronic Arts


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz