Battlefield 3 - Spieler wollen das Gleiche, aber anders

Maurice Urban
30

Auch Entwickler DICE stand bei Battlefield 3 vor einen Problem: Man wollte etwas Neues bieten, ohne die Fans der Vorgänger zu vergraulen.

Battlefield 3 - Spieler wollen das Gleiche, aber anders

Gegenüber Gamasutra sprach Executive Producer Patrick Bach über dieses Problem. Zwar würden Neuerungen gefordert werden, wenn man diese umsetzt, kommt häufig Unzufriedenheit auf.

“Jeder will ein Unikat. Aber wenn sie es bekommen, mögen sie es nicht, weil es anders ist. Ich bin ein Verbraucher, also weiß ich, was ich will. Ich will das Gleiche, aber anders. Es ist die klassische ‘gleich, aber anders” Mentalität. Es muss dem, was ich vorher hatte ähnlich, aber gleichzeitig einzigartig sein.”

Leider kann man laut Bach auch nicht wirklich auf das Feedback der Spieler setzen, da sich diese meist einfach eine Verbesserung der derzeitigen Situation wünschen.

“Aber wenn man es so macht, wie es war, nur besser, dann wäre es mehr oder weniger das Gleiche. Es wäre kein neues Spiel.”

Heute erscheint Battlefield 3 in Nordamerika, hierzulande muss man noch bis Donnerstag auf den offiziellen Release warten.

Weitere Themen: Battlefield 3 - Trial, DICE

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz