Battlefield 4: Wird bereits hinter verschlossenen Türen gezeigt

von

Electronic Arts wird dieses Jahr wohl wieder mit einem neuen Battlefield Ableger daherkommen. Die Entwicklung von Battlefield 4 scheint dabei schon recht weit fortgeschritten zu sein, denn hinter verschlossenen Türen wird das Spiel bereits vorgestellt.

Battlefield 4: Wird bereits hinter verschlossenen Türen gezeigt

Gamestop CEO J Paul Raines hatte das Vergnügen und durfte einen ersten Blick auf Battlefield 4 werfen. Der Boss des Unternehmens zeigte sich auf Twitter von der Präsentation beeindruckt.

 

Vielleicht wird der DICE Shooter ja auch heute Nacht während des Playstation Meetings das erste Mal öffentlich gezeigt? EA hat weiterhin auf eine konkrete Ankündigung verzichtet, bestätigte jedoch bereits einen neuen Battlefield Titel und garantierte Vorbestellern von Medal of Honor: Warfighter Zugang zur Battlefield 4 Beta.

Via: VG247

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Release

Weitere Themen: Battlefield 4 Beta, Electronic Arts


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz