Battlefield: Bad Company 2 - Jetzt die Limited Edition vorbestellen!

Leserbeitrag
11

Erst vor kurzem priesen die Entwickler vom schwedischen Studio DICE ihr Spiel Battlefield: Bad Company 2 wegen dedizierter Server an und nun kündigt der Publisher Electronic Arts sogar eine Limited Edition an!

Die spezielle Version bietet sechs Features gegenüber der normalen Version an, die ihr in einer Online-Partie zu eurem Vorteil nutzen könnt:

1. Verbesserte Fahrzeugpanzerung: Ein Panzerungspaket für alle Fahrzeugtypen, das den durch Sprengstoffe oder panzerbrechende Sprengköpfe zugefügten Schaden verringert und so die Überlebenswahrscheinlichkeit des jeweiligen Fahrzeugs erhöht.
2. Überlegene Fahrzeug-Feuerkraft: Zusätzliche Waffenpakete für Fahrer aller gepanzerten Fahrzeuge erhöhen die Auswahl an Zielen, die das Fahrzeug angreifen und zerstören kann.
3. Radar: Mit diesem elektronischen Zusatzpaket können gegnerische Einheiten in unmittelbarer Nähe des Fahrzeugs lokalisiert werden.
4. Pistole mit Peilsendern: Die magnetischen Pfeile dieser Pistole heften sich an die Oberfläche jedes Fahrzeugs, sodass Teamkameraden auch bewegliche Ziele außerhalb ihrer Sichtweite verfolgen, anvisieren und mit Raketen angreifen können.
5. M1A1 Maschinenpistole: Diese MP wurde aus Battlefield 1943 übernommen, ist aber nach wie vor eine überzeugende Waffe.
6. M1911 Pistole: Ebenfalls aus Battlefield 1943 stammt die M1911. Aufgrund der Durchschlagskraft der schweren .45-Kaliber-Projektile stellt sie die bevorzugte Waffe vieler Einheitentypen dar.

Die Limited Edition gibt es für alle drei Plattformen, auf denen es das Spiel zu kaufen geben wird.
Ihr könnt sie euch sogar schon bei Amazon Deutschland vorbestellen:

PlayStation 3 – 62,99 Euro
Xbox 360 – 62,99 Euro
PC – 49,99 Euro

Weitere Themen: Battlefield Bad Company , DICE

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz