Battlefield: Bad Company 2 - Kostenpflichtiger DLC angekündigt

Leserbeitrag
2

Wie Electronic Arts, Publisher des erfolgreichen PC, sowie PS3- und Xbox 360 Shooters Battlefield Bad Company 2, nun bekannt gab, so ist auf der Xbox 360 ab sofort der erste kostenpflichtige DLC erhältlich, später soll dieser natürlich auch für die PC bzw. PS3-Version erscheinen.

Waren die ersten herunterladbaren Maps noch kostenlos, muss man bei diesem DLC, welcher 4 Kit-Upgrades umfasst, für jedes Kit je 160 MS-Points bezahlen, will man sich direkt alle vier downloaden, beläuft sich der Gesamtpreis auf 440 MS-Points.

Jedes Kit-Upgrade erweitert einer der 4 vorhandenen Multiplayer-Klassen mit einem neuen Outfit und vier neuen Waffen, darunter die 95 Sniper, M16A2, MG3 und UMP-45. Auch beinhaltet der DLC 12 neue Awards und 4 neue Achievements.

Weitere Themen: DLC, Battlefield Bad Company , DICE

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz