EA, DICE - Battlefield Bad Company 2 - Keine privaten Dedicated Server

Leserbeitrag
28

Den Spielern der PC-Version von Bad Company 2 wird es kaum anders ergehen, als der PC-Fraktion von Modern Warfare 2.
Wie EA verkündete, wird es für die User keine Möglichkeit geben Mods zu erstellen oder eigene Server zu eröffnen.

”Es gibt viele Faktoren dafür, wie wir uns entschieden haben. Der wichtigste Grund war die Sicherheit und die Integrität unserer eigenen Spiel- und Dedicated Server.”

Der wahre Grund für diese Entscheidung wird wohl sein, Raubkopierer von offiziellen Servern fernzuhalten, da man diesen nur mit einer registrierten Version beitreten kann.

Weitere Themen: Server, Battlefield Bad Company , Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz