Battlefield: Bad Company 2 - Keine weiteren DLCs geplant

Steven Drewers

Battlefield: Bad Company 2 hat Anfang Dezember das siebte VIP-Map-Pack und kurz danach die Erweiterung Battlefield: Bad Company 2 Vietnam erhalten. Laut DICE war es das aber auch mit Zusatzinhalten.

Wie Dice-Produzent Björn Johnsson in einem Interview mit Games.on.net bekannt gab, besteht kein Interesse, den Shooter weiterhin mit DLCs zu versorgen: “Man sollte niemals nie sagen, aber aktuell haben wir nichts in Planung, wenn es um noch mehr Karten für ‘Battlefield: Bad Company 2′ oder ‘Battlefield: Bad Company 2 – Vietnam’ geht. Das “VIP Map Pack 7″ wird wahrscheinlich der letzte (DLC) sein.”

Das dürfte wohl das Aus für Battlefield: Bad Company 2 sein. Immerhin werkelt DICE schon fleißig am finalen Client zu Battlefield Play4Free, sowie am Nachfolger Battlefield 3, welches schon in der zweiten Jahreshälfte 2011 erscheinen soll.

Quelle: Games.on.net

Weitere Themen: Battlefield Bad Company , DICE

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz