Bad Company 2 - Extra viel Mühe für die PC-Version

Leserbeitrag
13

Nachdem Battlefield Bad Company 1 nur für die Konsolen und nicht für den heimischen PC veröffentlicht worden ist, geben sich die Entwickler nun extra viel Mühe für die PC-Version des neuen Ego-Shooters.

Patrick Bach, Senior Producer des Spiels, sagte in einem Interview mit worthplaying.com dazu:

Bad Company 1 war eine Ausnahme, weil es von Beginn an als Konsolen-Spiel gedacht war.Dieses Mal haben wir entschieden, dass wir Bad Company 2 auch für den PC machen, sodass dieses Publikum das Spiel auch genießen kann. Wir nehmen das aber nicht auf die leichte Schulter und machen einfach eine Portierung. Wir haben DirectX 11-Unterstützung, und unterstützen die neueste Sound- und Grafikhardware. Wir unterstützen sogar Nvidias 3D-Monitore, es gibt also jede Menge tolle Sachen nur für die PC-Version.

Bis zum 28. Februar können sich Spieler noch an der Multiplayer-Beta versuchen. Battlefield Bad Company 2 wird am 4. März für PC, Xbox360 und die PS3 erscheinen.

Weitere Themen: Version, Battlefield: Bad Company 2, DICE

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz