BF: Bad Company 2 - Neue Map Atacama Desert

Leserbeitrag
1

Die Tokyo Game Show (TGS) läuft bereits und wieder haben sich die Entwickler von Battlefield [link id=1183279]Bad Company 2 zu neuen Videos und auch Interviews hinreißen lassen.

So hat uns Karl-Magnus Troedsson die neue Map Atacama Desert vorgestellt und erklärt anhand vieler bewegter Bilder, was es neues gibt und worauf besonders Wert gelegt wurde. Hierbei erwähnt er wieder die Destruction 2.0. Denn wie schon im ersten Bad Company Teil ist die Umgebung wieder zerstörbar. Aber da es eine ”Version 2.0” ist, sind die Möglichkeiten, ein Gebäude oder eine Wand zu zerstören, um ein Vielfaches gewachsen.

Auch die Spekulationen um eine weitere Map verdichten sich. Denn es wurden schon in der vergangen Woche wieder viele Screenshots veröffentlicht, auf denen das neue Atacama Desert und das schon bekannte winterliche Port Valdez zu sehen sind. Der Teufel liegt hierbei im Detail, denn auf ein paar Screenshots ist eine Skyline einer Großstadt zu sehen, die so ganz und gar nicht zu den bisher veröffentlichten Maps passt. Somit hat die Gerüchteküche wieder Zündstoff bekommen und kann sich über den neu veröffentlichten Content freuen.

Weitere Themen: Battlefield: Bad Company 2, DICE

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz