Battlefield Heroes - Australier bleiben außen vor

Leserbeitrag
10

(mika) Hier eine Meldung aus dem Bereich kann uns doch egal sein – eine Meldung wert ist die Nachricht aber allemal. Ihr könnt Euch darauf gefasst machen im neuen, konstenlosen Battlefield Heroes nur gegen Amis oder andere Europäer anzutreten. Für die ist BF Heroes sozusagen ein Exklusiv-Titel.

Battlefield Heroes - Australier bleiben außen vor

Electronic Arts wird nämlich alle anderen Länder ausschließen, welche nicht Europa oder USA angehören. Wenn Ihr also in nächster Zeit auf Backpacking-Tour in Australien oder anderweitig außerhalb Europa unterwegs seid und in einer freien Minute das kostenlose Spiel zocken wolltet – könnt Ihr jetzt knicken. Interessant ist die Frage, wie EA den Download aus besagten Ländern kontrollieren will. Schließlich gibt es ja Proxys und andere Mittel und Wege.

Noch interessanter ist allerdings, warum EA so etwas überhaupt plant. Ideen in die Comments, bitte.

Weitere Themen: Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz