Simulator - Ab sofort darf das Baustellen-Leben simuliert werden!

Leserbeitrag
1

Das Baustellen-Leben, dass Morgens den Autofahrern auf der A3 und auf anderen deutschen Autobahn ein Dorn im Auge ist, dass darf künftig nun auch auf dem PC simuliert werden, denn rondomedia hat heute den Baumaschinen-Simulator 2011 veröffentlicht.

Im Baumaschinen-Simulator 2011 steigt der Spieler ins Baugeschäft ein und kann das Leben auf dem Bau in vollen Zügen genießen. Vom Absperren und sichern einer Baustelle, über das Ausbessern von Winterschäden auf einer Landstraße, bis hin zum kompletten Neubau eines Autobahnteilstücks bietet der Baumaschinen-Simulator 2011 viele Aufgaben und Szenarien.

Insgesamt bietet der Baumaschinen Simulator 2011 10 Aufträge in denen Simulations-Fans mit sechs Fahrzeugen, wie zum Beispiel der Asphaltfräse die Straßen unsicher machen können.

Mithilfe der detaillierten Spezial-Fahrzeuge, wie der Markier-Maschine, der Asphalt-fräse oder der Dampfwalze geht der Spieler ans Werk, um die Straßen wieder instandzusetzen oder eben ganz neu anzulegen.

Das Paket runden unterschiedliche Kamera-Ansichten inkl. einer praktischen Cockpitsicht sowie stimmige Sounds ab.

Zum Preis von 19,99

Weitere Themen: Rondomedia

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz