Platinum Games arbeitet momentan akribisch daran, den zweiten Teil des Hack and Slay Spiels „Bayonetta“ zu produzieren. Dazu gibt es nun ein Gamescom Gameplay-Video. Schade dabei ist, dass der Titel exklusiv für die Wii U erscheinen wird.

Bayonetta 2: 14-Minütiges Gameplay-Video

Doch ohne Nintendo wäre die Marke „Bayonetta“ wahrscheinlich verschwunden, da niemand sonst die Finanzierung dafür übernehmen wollte. Somit kann man sich freuen, dass dieser Teil überhaupt erscheint. Vielleicht werden in Zukunft dennoch die Xbox- und die Playstation-Spieler bedient; was angebracht wäre, da genau diese die Reihe unterstützt haben.

Auf der diesjährigen Gamescom war es sogar möglich „Bayonetta 2“ anzuspielen, aber leider liegt nur ein abgefilmter Clip vor. Dafür aber mit ganzen 14 Minuten des gesamten Demo-Levels.

Bisher gibt es noch keinen genauen Releasetermin.

Quelle: Sega-Portal

* gesponsorter Link