Bayonetta - Infos über Bayonetta von Sega

Leserbeitrag

Wenn man die Qualität eines japanischen Action-Spiels an der Arroganz ihrer Entwickler ablesen kann, dürfte Bayonetta den Erzrivalen Devil May Cry um Längen schlagen. Die überhebliche und flapsige Antwort des Game Directors und Devil May Cry-Erfinders Hideki Kamiya zur Ankündigung von Bayonetta klingelt mir noch immer in den Ohren.

Danach gefragt, wo denn nun die Unterschiede zwischen Devil May Cry und Bayonetta liegen würden, gab es dann nur ein: “Man spielt eine Frau”, gefolgt von gehässigem Gelächter. Den Witz der Antwort habe ich auf jeden Fall bis heute nicht verstanden, dafür wurde bei der GC-Präsentation deutlich, was das Team von Platinum Games mit ihrer Action-Adventure-Variante anstellen möchte.

Auch, wenn ich es dem überheblichen Entwickler nicht gerade gönne, konnte die holde Hexen-Lady sofort überzeugen. Als sie mit wackelndem Arsch zum ersten Mal in eine typische Devil May Cry Landschaft trat, dachte ich noch an eine schlechte Kopie.

Weitere Themen: Sega

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz