Binary Domain: Sega veröffentlicht Multiplayer-Trailer

Toshihiro Nagoshi hat sich für sein neues Projekt erstmal keinen weiteren Ableger der Yakuza-Reihe vorgenommen, sondern arbeitet mit einem neuen Studio an Binary Domain. Der Third-Person Shooter wird auch einen Multiplayer-Modus enthalten und genau diesen gibt es im neuen Trailer zu sehen.

Binary Domain: Sega veröffentlicht Multiplayer-Trailer

Angesiedelt ist das Spiel im Jahr 2080 in Tokio. Die japanische Großstadt wurde mittlerweile von Cyborgs übernommen und nur ein kleiner (menschlicher) Spezialtrupp kämpft gegen die Invasion an. Natürlich sind auch die verschiedenen Multiplayer-Modi in dieses Setting eingebettet.

In Data Capture müsst ihr so das gegnerische Datenmodul stehlen und es daraufhin in eure eigenen Basis bringen  - also das Gleiche wie im klassischen Capture the Flag. Ebenfalls mit dabei sind die obligatorischen Modi Team-Deathmatch und Free-for-All, welche jeweils bis zu 10 Spieler unterstützen. Nur 4 Spieler können an einem Invasion Match teilnehmen und ihr verschieden starke Wellen von Gegner aufhalten.

Der Release-Termin von Binary Domain ist der 24. Februar, der Third-Person Shooter wird für PS3 und Xbox 360 verfügbar sein.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Binary Domain, Sega

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz