Bioshock 2 - Verkaufszahlen niedriger als erwartet

Leserbeitrag
2

Vor der Veröffentlichung von Bioshock 2 gab es einen ziemlichem Hype um dieses Spiel, denn schon der erste Teil konnte Kritiker und Spieler gleichermaßen überzeugen. Auch der zweite Teil schnitt nicht schlecht bei den Kritikern und Medien rund ums Gaming ab, ist jedoch in Sachen Verkaufszahlen hinter dem ersten Teil zurückgeblieben.

Dies wurde nun in einem Geschäftsbericht über das zweite Quartal 2010 von Take 2 bekanntgegeben. Der Umsatz liegt hinter den Erwartungen des Publishers, und man hätte sich deutlich mehr erwünscht. Das Statement von Chief-Financial-Officer Lainie Goldstein lautet dazu wie folgt:

Der Titel wurde gut von den Medien aufgenommen und war für uns profitabel. Allerdings verlangsamte sich der Umsatz früher als wir erwartet hatten.

 

Weitere Themen: Bioshock

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz