Bioshok 3 - Entwickler 2K Marin nicht mehr dabei?

Leserbeitrag

Im Rahmen einer Geschäftskonferenz hat Bioshock 2-Publisher Take 2 angekündigt die Marke Bioshock in Zukunft weiter zu fördern und das möglicherweise nicht mehr Entwickler 2K Marin dahinter stehen könnte…

So gab Strauss Zelnick von Publisher Take 2 bekannt das die Entwicklung des nächsten Bioshock-Titels nicht notwendigerweise in den Händen von 2K Marin liegen muss. Man halte Bioshock für eine der wichtigsten Marken in der Spiele-Industrie. Es wäre in ihrem Sinne, Bioshock weiterzuentwickeln, jedoch müsse man nicht unbedingt an 2K Marin festhalten.

So löste Zelnicks Bekanntgabe eine Reihe von Spekulationen aus wer für Bioshock 3 verantwortlich sein könnte würde. Das jüngste Bioshock-Spiel kam von 2K Marin, der Premieren-Titel von Kevin Levines Irrational Games.

Es ist unklar, woran das Haupt-Team um 2K Marin momentan arbeitet…

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz