BioShock 2 - Keine Gamepadunterstützung für den PC

commander@giga
22

(de traxx) Ende Januar gab 2K in einem FAQ bekannt, dass es für BioShock 2 – anders als bei seinem Vorläufer – keine Unterstützung für Gamepads auf dem PC geben wird. Diese Entscheidung sei getroffen worden, weil sich das Team auf eine bessere Umsetzung der Steuerung durch Maus und Tastatur konzentrieren wolle.

Überraschender Weise erzeugte dies im Forum von 2K äußerst negative Resonanz und eine Diskussion rund um die Entscheidung der Spieleentwickler. Zum einen wurden hier die Gründe und Aussichten in Frage gestellt und zum anderen die Vermutung aufgestellt, dass 2K dieses Feature mit einem Patch nachliefern würde.

Elizabeth (Community Manager von 2K) gab nun im Forum bekannt, dass 2K auch für die Zukunft keine Padunterstützung für BioShock 2 geplant hat:

“I talked to the dev team about controller support for BioShock 2, and I want to let you know that we won’t be adding this into the game in a patch. The decision not to support the controller was not made lightly, and to add it now would take a complete re-envisioning of the UI that the team worked so hard to create.”

Demnach sei die ursprüngliche Entscheidung nicht leicht gefallen und eine nachträgliche Einbindung des Features würde eine komplette Neuüberarbeitung der langwierig entwickelten UI bedeuten.
Zudem entschuldigt sich Elizabeth bei allen Enttäuschten und versichert ihnen, dass ihre Bedenken in zukünftigen Projekten bedacht würden.

Weitere Themen: Bioshock

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz