Bioshock Infinite: Hat definitiv keinen Multiplayer-Modus

Vor einigen Monaten tauchten Gerüchte auf, dass sich der Release von Bioshock Infinite durch einen fehlgeschlagenen Multiplayer-Modus verschoben hat. Ken Levine von Irrational Games räumte mit dem Gerücht nun ein für allemal auf.

Bioshock Infinite: Hat definitiv keinen Multiplayer-Modus

Der Gründer des Studios bestätigte auf Twitter, dass “Bioshock Infinite” keinen Multiplayer-Modus haben wird. Ob dieser tatsächlich einer der Gründe für die Verschiebung auf das nächste Jahr war, ist jedoch nicht bekannt.

Die Entwicklung einer Mehrspieler-Variante wäre aber nicht gerade verwunderlich gewesen. Schließlich ist ein Multiplayer bei großen Spielen heutzutage quasi Standard und auch “Bioshock 2″ hatte einen Mehrspieler-Modus. In Bioshock Infinite () ist man aber dennoch nicht ganz alleine unterwegs, schließlich wird man im Spiel stets von KI-Kumpanin Elizabeth begleitet.

Release ist im Februar 2013 für PC, Xbox 360 und Playstation 3.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Systemanforderungen

Weitere Themen: Bioshock Infinite Demo, Irrational Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz