Bioshock Infinite: Nun auch für Mac-User!

von

Während die PC- und Konsolenspieler schon lange Freude am Shooter-Hit „Bioshock: Infinite“ haben, können sich ab heute auch endlich die Mac-User in die Wolkenstadt Columbia begeben.

Bioshock Infinite: Nun auch für Mac-User!

Mindestvoraussetzungen für das Spiel sind vier GB Arbeitsspeicher, 30 GB Speicherplatz, einen mit 2,2 GHz getakteten Prozessor, einen Grafikchip mit 512 MB VRAM (GeForce 640M, HD Graphics 4000, Radeon HD 3870 oder besser)  und OS X 10.8.4.

Der Titel steht für 35,99 Euro über Steam, dem und dem GameAgent-Store zur Verfügung. Und das in mehreren Sprachen.

Wer via Steam bereits die Windows-Version von „Bioshock: Infinite“ erworben hat, der erhält die Mac-Version übrigens gratis dazu.

Außerdem arbeiten die Entwickler von Irrational Games momentan am nächsten DLC „Burial at Sea“, welcher Booker und Elizabeth die Unterwasserstadt Rapture erkunden lässt. Dieser wird vermutlich auch für Mac-User erhältlich sein.

 

Quelle: Joystiq

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Irrational Games


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz