Bioshock Infinite: Systemanforderungen enthüllt

Entwickler Irrational Games gab jetzt die PC-Systemanforderungen von Bioshock Infinite bekannt. Zudem dürfen sich Fans über zahlreiche Optimierungen gegenüber den Konsolen-Versionen freuen.

Bioshock Infinite: Systemanforderungen enthüllt

Gleich drei DVDs braucht ihr für die PC-Version von Bioshock Infinite. Dafür gibt es dann aber auch hochauflösende Texturen, DX 11 Support und Unterstützung für AMD Eyefinity, NVIDIA Surround und Matrox TripleHead2Go.

Neben den sechs Grafik-Einstellungen gibt es auch die Möglichkeit, Anti-Aliasing und Co. manuell einzustellen. Die Steuerung per Tastatur und Maus kann übrigens auch je nach Wunsch konfiguriert werden, für Controller gibt es ebenfalls verschiedene Setups. Verdammt, sogar FOV und V-Sync Slider sind mit dabei. Auf Steam gibt’s zudem den Big Picture Mode und Cloud Saves.

Bioshock Infinite erscheint am 26. März auch für PS3 und 360. Hier die Systemanforderungen:

MINIMUM

  • OS: Windows Vista Service Pack 2 32-bit
  • Processor: Intel Core 2 DUO 2.4 GHz / AMD Athlon X2 2.7 GHz
  • Memory: 2 GB
  • Hard Drive: 20 GB free
  • Video Card: DirectX10 Compatible ATI Radeon HD 3870 / NVIDIA 8800 GT / Intel HD 3000 Integrated Graphics
  • Video Card Memory: 512 MB
  • Sound Card: DirectX Compatible

RECOMMENDED

  • OS: Windows 7 Service Pack 1 64-bit
  • Processor: Quad Core Processor
  • Memory: 4 GB
  • Hard Drive: 30 GB free
  • Video Card: DirectX11 Compatible, AMD Radeon HD 6950 / NVIDIA GeForce GTX 560
  • Video Card Memory: 1024 MB
  • Sound Card: DirectX Compatible
Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Systemanforderungen

Weitere Themen: Bioshock Infinite Demo, Irrational Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz