Bioshock - Arbeiten an Teil 2 bereits begonnen?

Leserbeitrag
30

(Max) Bereits im Vorfeld lobte die Presse den Horror-Shooter "Bioshock" in höchsten Tönen. Die Lobeshymnen klangen auch Wochen nach offiziellem Release nicht ab. Zeit für Take-Two ein vorzeitiges Resümee zu ziehen und das fiel erwartungsgemäßig positiv aus: Das Spiel fand derart großen Anklang, dass man sogar über mögliche Sequels nachdenkt.

Bioshock - Arbeiten an Teil 2 bereits begonnen?

Ein Vertreter des Publishers machte in einer Telefonkonferenz deutlich, dass man Interesse an der Fortsetzung des Shooters habe. Dies bestätigte auch Strauss Zelnick, seines Zeichens Vorstandsvorsitzender von Take-Two. Seiner Meinung nach könnte man sich sogar gut vorstellen, alle zwei Jahre ein “Bioshock”-Sequel zu veröffentlichen. Eine endgültige Entscheidung sei allerdings noch nicht gefallen.

Angesichts des überragenden Erfolgs, bliebe Take-Two wohl keine andere Option übrig. Was die Presse prognostizierte, legte der kürzlich veröffentlichte Geschäftsbericht des Publishers dar: “Bioshock” ging bislang über 1,5 Millionen Mal über die Ladentheke und gehört damit zu den bestverkauftesten Spielen des Publishers. Damit stände einer Fortsetzung tatsächlich Tür und Tor offen.

Quiz wird geladen
Quiz: Kannst du diese Zitate dem passenden Videospiel zuordnen?
Zu welchem Spiel gehört dieses Zitat?

Weitere Themen: 2K Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz