BioShock-Verfilmung – Noch in Produktion

von
Leserbeitrag

Nachdem erste Meldungen über eine mögliche Verfilmung von BioShock aufkamen, wurde es still um die Produktion des Filmes. Da sich die Entwickler bei Budgetplanungen überschätzt haben, hatte man sich dazu entschieden, das gesamte Konzept noch einmal zu überdenken.

Für die Fans, die schon dachten, dass die Verfilmung eingestellt wurde, bestätigte Game Director Ken Levine nun in einem Interview, dass das Thema noch nicht vom Tisch sei.

Levine sagte gegenüber dem Sender DC radio station 106.7., dass die Verfilmung immernoch geplant und in Arbeit ist. Allerdings steht man bei der Produktion vor einem kniffligen Problem, da es sehr schwer sei, Hauptcharakter Jack von einer ”Hand mit einer Waffe” in einen realen Charakter zu verwandeln, ohne dabei den Bezug auf die Vorlage zu verlieren.

Eine gute Nachricht aber für alle BioShock-Fans, welche sich auf einen Film freuen.

Weitere Themen: 2K Games


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz