Kurios – BioShock-Macher Irrational Games fordert Spieler auf, ihr neues Projekt zu erraten

von
Leserbeitrag

Irrational Games macht es sich leicht: Statt ihr neues Projekt anzukündigen, erregen die BioShock-Entwickler mit einer Hotline Aufmerksamkeit, über die man deren Vorhaben erraten soll. Was macht ein Unternehmen, wenn es sein Spiel nicht offiziell ankündigen möchte? Das, was sich System Shock-Entwickler Irrational Games hat einfallen lassen: Über eine Hotline sollen Spieler deren neues Projekt erraten. Da es sich jedoch um einen neuen Titel und keine Fortsetzung handeln soll, dürfte sich dies schwierig gestalten. Was passiert, wenn jemand richtig rät, ist ebenso wenig bekannt wie die Tatsache, warum die Hotline unglücklicherweise scheinbar nur von den USA aus zu erreichen ist. Aber seid nicht traurig: Innerhalb dieses Jahres wird das Spiel vom Team von Irrational Games rund um Ken Levine auch noch offiziell angekündigt.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Irrational Games


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz