Bioshock Vita: Levine hat weiterhin Interesse

Vor zwei Jahren betrat Ken Levine die Bühne auf der Sony E3-Pressekonferenz und versprach ein Bioshock für die PS Vita. Getan hat sich seitdem nichts, doch möglicherweise könnte das Spiel doch noch Wirklichkeit werden.

Bioshock Vita: Levine hat weiterhin Interesse

Levine zumindest ist weiterhin an einem Bioshock für die PS Vita interessiert und versucht derzeit, eine Einigung zwischen Publisher Take-Two Interactive und Sony zu erzielen.

 

Derzeit arbeiten Levine und sein Team bei Irrational Games an den Zusatzinhalten für Bioshock Infinite. Infos zum ersten DLC soll es übrigens diesen Monat geben.

Via: CVG

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: 2K Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz