Black Prophecy - Gamigo wird weltweiter Publisher für das Weltraum-MMO Black Prophecy

Leserbeitrag

In einer Pressemitteilung gibt die gamigo AG am heutigen Tage bekannt, dass sie als weltweiter Publisher für das Weltraum- und Action-MMO Black Prophecy agieren werden. Das neue Spiel der Neocron-Schöpfer Reakktor Media GmbH aus Hannover soll dabei als Free-to-Play MMOG und damit ohne monatliche Kosten spielbar sein.

Patrick Streppel, Vorstand der gamigo AG, meint: ”Reakktor’s Black Prophecy ist die Rettung eines totgeglaubten Genres. Das Spiel bietet Grafik auf höchstem internationalen Niveau, eine Geschichte mit viel Tiefgang und außerdem starke Community-Features. Seit wir mit Reakktor zusammenarbeiten, haben wir gemeinsam das Spielkonzept stark erweitert und bieten somit eines der ersten Top-Rating-MMOGs im Free-to-Play Bereich.”

Ein geschlossener Beta-Test soll bereits im April 2010 startet. Anmeldungen zum Testlauf sind auf der offiziellen Webseite www.blackprophecy-game.com möglich.

Weitere Themen: MMOG, gamigo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz