Black Prophey - Weltraumabenteuer geht in die Open Beta

Stefan Seibert

Rund zehn Monate lang verblieb Black Prophecy in der Closed Beta. Gestern wechselte das kostenlose MMO in die offene Betaphase. Nun ist es allen Spielern möglich, die aus Strategie- sowie Action-Elementen bestehende Weltraumsimulation anzutesten.

Neue Spieler dürfen sich in der europäischen Open Beta entweder auf dem deutschen Server “Shinava” oder alternativ in der englischen Spielwelt “Kemmura” registrieren.

Zusätzlich gingen neue deutsch- wie englischsprachige Foren online, in denen sich Spieler fortan austauschen können. Als logische Konsequenz ging das Closed-Beta-Forum von Black Prophecy nun offline.

Jetzt Black Prophecy spielen und ausgiebig testen.

Weitere Themen: gamigo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz