Blur - Auf 2010 verschoben

Leserbeitrag
1

Das Rennspiel Blur wird von Bizarre Creation entwickelt, die ihre Finger in Rennspielserien wie Project Gotham Racing mit drin hatten. Doch in einer neuen Serie wollen sie ihrem Namen alle Ehre machen und den Namen ”Bizarre”(Französisch=komisch)ins Spiel integrieren und das Spiel zwar auf realistisches Fahrverhalten ausbauen, aber auch mit Power-Ups bestücken.

Das Spiel, welches für PC, XBOX 360 und Playstation 3 erscheinen soll, wurde allerdings nun auf 2010 verschoben, was Activision heute bestätigte. Die Gründe sind, dass man noch Zeit brauche, um den Multiplayer-Modus und andere Teile des Spieles auf Hochglanz zu bringen. Ein genaueres Releasedatum wurde noch nicht bekannt gegeben.

Weitere Themen: Bizarre Creations

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz