Borderlands 2: Patchnotes zum PC-Update

von

Entwickler Gearbox Software bastelt derzeit zwar schon fleißig am kommenden Borderlands 2 DLC “Sir Hammerlock's Big Game Hunt”, kostenlose Updates werden aber nicht vernachlässigt. Jetzt gibt es einen neuen Patch für die PC-Version.

Borderlands 2: Patchnotes zum PC-Update

Borderlands 2 Patch 1.3.1 kümmert sich unter anderem um die Steam Big Picture Unterstützung und behebt ein paar nervige Bugs. Gearbox CEO Randy Pitchford versprach zudem, dass man sich um eine Lösung für den nach dem letzten Patch aufgetretenen Waffen-Bug kümmern möchte.

“Ich bin zwar kein Designer, aber ich kann euch sagen, dass die ganzen spezifischen Details von euch sehr nützlich für das Team sind”, so Pitchford im Forum.

1.3.1 Patch Notes
- Added support for text input using the gamepad for Steam’s Big Picture mode.
- Fixed a bug causing players to sometimes get stuck in the “Whoops” mission of the Captain Scarlett DLC.
- Deathtrap can no longer restore an enemy’s shields, even though it was hilarious.
- Fixed a bug that caused off-hand weapons to sometimes deal improper damage while Gunzerking.
- Addressed an issue where shotguns did not receive full damage boosts from skills and gear.

Via: MP1st

DLC

Weitere Themen: gamescom 2013 – Alle Infos, das Gewinnspiel und wo ihr uns treffen könnt, Gearbox Software


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz