Borderlands 2 Umfrage: Welche Klasse spielst du?

von

Kritische Kills sind eine Kunst für sich und Zero ist Rembrandt. Der mysteriöse Assassine aus Gearbox „Borderlands 2“ ist einfach nur Badass. Als ich letzte Woche nach Pandora aufbrach, war die Charakterwahl deshalb schnell getroffen. Eine Entscheidung mit der ich offenbar nicht alleine stehe. Auch in der GIGA-Redaktion war Zero die erste Wahl. Gut, dachte ich mir, wir bei GIGA haben eben Geschmack. Doch nach etlichen Online-Sessions muss ich mir einfach die Frage erlauben:  Wer spielt eigentlich NICHT Zero?

Borderlands 2 Umfrage: Welche Klasse spielst du?

Ich spiele „Borderlands 2“ aktuell auf der PS3. Zu Beginn habe ich mein Koop-Glück noch im Matchmaking gesucht. Leider scheint eine Kopfschmerzen bereitende Anzahl von Spielern nicht verstanden zu haben, dass man sein Spiel nicht auf öffentlich stellt, um dann erst mal in Ruhe ein großes Geschäft zu erledigen oder den Hund auszuführen.

Also lieber selbst hosten. Ich spielte fortan öffentlich. Was folgte war die Zero-Invasion. Von zehn beigetretenen Spieler steckten im Schnitt mindestens acht in der Haut des coolen Assassinen. Dass man aus „Borderlands 2“ etwas mehr Spielspaß herausballert, wenn sich die Klassen gleichmäßig aufs Team verteilen, versteht sich von selbst.  Ein Team, das nur aus Zeros besteht – in meinem Fall keine Seltenheit – das ist irgendwie nicht so das Wahre. Selbst seine Sprüche beginnen sich zu verbrauchen.

Da Gearbox (meines Wissens nach) noch keine Statistiken zu den Vorlieben der „Borderlands 2“-Spieler veröffentlicht hat, leite ich hier einfach mal selbst eine repräsentative Umfrage ein und frage:

Welche Klasse spielst du?

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: gamescom 2013: Vorverkauf für 2014 hat begonnen, 2K Games


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz